Papierwerkstatt - recycle Dein Papier selbst!

Zuhause fallen oft viele ausgelesene Zeitungen und anderer Papiermüll an. Du kannst sie selbst recyceln und neues Papier herstellen. Das schont die Umwelt und macht riesig Spaß!

Du brauchst:

Zeitungspapier
Schöpfrahmen (kannst Du kaufen oder selbst basteln)
bunte Servietten oder farbiges Papier
Schüssel
Schale
Löffel
Pürierstab (Achtung wird verfärbt)
Teigrolle
Allzwecktuch oder Filzunterlage
Wasserkocher
Pürierstab
Schwämmchen
Wasser

Klicke zum Vergrößern auf die Fotos!

1. Materialien bereit legen:

 2. Zeitungspapier in kleine Stücke zerreißen:

 

3. Wasser kochen:

 4. Wasser über die Schnipsel gießen (Vorsicht heiß!):

5. Gut Pürieren um Papier-Pulpe herzustellen:

 

 6. Farbiges Papier zerreißen, dazu geben und pürieren:

 

7. Schöpf-Schale mit kaltem Wasser zur Hälfte füllen: 

 

 8. Puple umfüllen:

 

9. Gut umrühren:

 

 10. Schöpfrahmen eintauchen :

 

 11. Waagerecht auftauchen und abtropfen lassen:

 

12. Oberen Rahmen abnehmen, nochmals gut abtropfen lassen: 

 

13. Auf Filztuch stürzen und mit Schwamm Wasser abtupfen:


14. Rahmen ablösen:

 

15. Weitere hergestellte Papiere übereinanderlegen:

16.Wasser mit Teigrolle vorsichtig rausrollen, dann Papiere trocknen:

 Fertig!!

Zurückliegende Mitmach- Tipps findest Du hier:

Link zum Upcycling-Tipp: aus Fahrradschlauch Gürtel basteln!

Link zum Werk-Tipp: Bau eines Fledermauskastens!

Link zum Umwelt-Tipp : Bienenwachstuch!